Erfahrungsbericht

Lasse ich meine Mama im Stich, wenn ich Hilfe hole?
Erfahrungsbericht · 16. Mai 2022
Was soll man tun, wenn sich die psychische Erkrankung der eigenen Mutter so verschlechtert, dass ein Aufenthalt in der Psychiatrie unausweichlich ist? In ihrem Blogartikel schildert Hannah, wie sie eine dramatische Entscheidung traf, die letztendlich dazu führte, dass sich der Zustand ihrer Mutter stabilisierte...

Eine neue Heimat
Erfahrungsbericht · 19. April 2022
Lea ist von zu Hause ausgezogen und hat eine neue Heimat gefunden. Anlässlich ihrer bevorstehenden Heirat blickt sie in diesem Blogartikel zurück auf ihre Jugend, die von der psychischen Erkrankung ihres Vaters geprägt war. Sie erzählt, wie sie um seine Aufmerksamkeit gekämpft hat, warum sie später Distanz brauchte und aus welchem Grund sie trotzdem glücklich ist, dass ihre Eltern bei der Hochzeit in der ersten Reihe sitzen werden.

Stabil
Erfahrungsbericht · 04. April 2022
Was bedeutet es für sie, wenn ihre Mutter eine gerade stabile Phase hat? Dann kann Sila durchatmen und Kraft tanken. In ihrem Blog erzählt sie uns, was sie die stabilen und instabilen Zustände ihrer Mutter gelehrt haben.

Sonntag
Erfahrungsbericht · 31. März 2022
Sonntage verbinden viele Menschen mit Freizeit. Auch Mika würde am Sonntag gern einmal ausspannen und ein paar Stunden nur für sich haben. Doch ihre Mutter braucht sie gerade an Sonntagen besonders dringend. In ihrem Blogbeitrag schildert Mika die Gratwanderung zwischen dem Wunsch zu helfen und dem Bedürfnis nach einer Auszeit.

Gehen und bleiben
Erfahrungsbericht · 03. März 2022
Von zu Hause auszuziehen ist für die meisten jungen Menschen früher oder später ein großes Thema. Dass es dem eigenen Elternteil nicht immer gut geht, macht die Sache nicht leichter. In diesem Blog erzählt uns Emmi über ihren Auszug und gibt sehr persönliche Einblicke in ihre Gedankenwelt.

Gesehen werden
Erfahrungsbericht · 14. Februar 2022
Mira erzählt uns in diesem Blog von einem sehr berührenden Moment in ihrem Leben. Einem Moment, der ihr viel Vergangenes wieder vor Augen führt und ihr klarmacht, wie wichtig es ist, Kinder psychisch erkrankter Eltern zu sehen.

Ich bin kein Superheld
Erfahrungsbericht · 24. Januar 2022
Wenn man mit einer völlig verzerrten Wahrnehmung der Welt konfrontiert ist, wünscht man sich manchmal heilende Superkräfte. In seinem Blog blickt Jakob auf eine spezielle Begegnung mit seiner Mutter zurück und berichtet, wie er – ganz ohne Superkräfte – gelernt hat, mit der schwierigen Situation ein bisschen besser umzugehen.

Mein erstes Mal in der Selbsthilfegruppe
Erfahrungsbericht · 05. Januar 2022
Selbsthilfegruppe, gehöre ich da wirklich hin? In ihrem Blog erzählt uns Paola von ihrem ersten Mal in einer Selbsthilfegruppe. Wie sie fast vor der Tür wieder umgedreht wäre und wie dankbar sie danach war, dass sie doch durch diese Türe gegangen ist…

Hilfe, ich brauche eine Diagnose – mein Weg zur Selbsthilfe
Erfahrungsbericht · 05. Januar 2022
Wenn der eigenen Papa plötzlich mit „Aliens“ spricht, steht das eigene Leben erst mal auf dem Kopf. In ihrem Blog erzählt Luisa, wie sie probiert hat, im Internet Informationen zu finden, wie sie per Zufall auf eine Selbsthilfegruppe gestoßen ist und was das für sie verändert hat…

Einer dieser Tage
Erfahrungsbericht · 05. Januar 2022
In ihrem Blog erzählt Ayla von einem dieser Tage, an denen einen alles ankotzt. Die Situation zu Hause, die Situation in der Schule und dass einen niemand rundherum verstehen kann.

Mehr anzeigen

Social Media

2021/2022 gefördert durch



Ein Projekt von